Liebe VereinskollegInnen,

die Ausbreitung des Corona-Virus schreitet weiter voran - und nein: Wir wollen keine Panik schüren. Aber besonders da, wo man mit einfachen Maßnahmen vorbeugen kann, sollte man es natürlich auch tun. Auch der Kreis Steinfurt ist bekanntlich betroffen. Es geht jetzt sehr kurzfristig darum, die Ausbreitung der Infektion so weit wie möglich zu verlangsamen, mögliche Infektionsketten zu unterbrechen und die besonders gefährdeten Personen zu schützen. 

Kreis Steinfurt, Kreissportbund Steinfurt und Gemeinde Lienen haben per Mitteilung vom 10.03. auch uns nachdrücklich gebeten, alles für ein Bremsen der Corona-Ausbreitung zu tun und zu diesem Zweck kurzfristig bevorstehende Veranstaltungen, die nicht zwingend notwendig sind, auf den Prüfstand zu stellen bzw. abzusagen. Dieses sei eine einheitliche Regelung aller Städte und Gemeinden im Kreis Steinfurt und nicht zuletzt auch ein Zeichen der Solidarität für die Menschen, für die eine Infektion schwer verlaufen würde.

Der Vorstand hat deshalb beschlossen, die Mitgliederversammlung am 31.03.2020, die auch satzungsrechtlich nicht zwingend zum jetzigen Zeitpunkt erforderlich ist, auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, den wir noch gesondert bekannt geben werden.

Wir gehen davon aus, dass das auch in Eurem Sinne ist.

Da wir die Absage nur papierlos verschicken: Bitte sicherheitshalber gern weitersagen!

Mit reiterlichem Gruß

Der Vorstand

Beitrag erstellt in