Erfolgreiches Wochenende für die Schwestern Anna und Lara Middelberg in Hagen a.T.W.
Lara Middelberg sicherte sich in der ersten Wertungspreis beim Sichtungsturnier zum "Preis der Besten" im Sattel ihres Ponys "Drink Pink" Platz sechs. In der zweiten Wertungsprüfung setzte sich die talentierte 12-jährige an die Spitze des Starterfeldes und konnte den Sieg in dieser Dressurprüfung Kl. L** feiern.
Ihre große Schwester Anna Middelberg - mittlerweile bei den Junioren Dressur unterwegs - erritt mit "Blickfang HC" in der ersten Wertungsprüfung (Dressurprüfung Kl. M**) Rang 6 und in der zweiten Wertungsprüfung Platz 5.
Für die beiden Schwestern kam kurz nach dem Sichtungsturnier die freudige Nachricht - sie sind beide nominiert für den "Preis der Besten" in Warendorf.

Beim Hallenturnier des RV Borgloh belegten Marie Theres Spreckelmeyer mit "Delkana" und Lia Julie Beckmann mit "Hesselteichs Alfonso" Platz 7 in einer Dressurprüfung Kl. L. In der Dressurreiterprüfung Kl. L sicherte sich Lia Julie Beckmann mit "Hesselteichs Alfonso" zudem Platz 4.
Isabell Riesenbeck und "Du oder Keiner Rainer" konnten sich über einen tollen 4. Platz in der Dressurpferdeprüfung Kl. A freuen.
Im Stilspringwettbewerb rangierte Amelie Rickert mit "Charmeur" auf Rang 8, gefolgt von Lia Julie Beckmann mit "Dangerous Dream" auf Rang 9. Amelie Rickert erreichte zudem mit "Charmeur" Platz 3 im Reiterbewettbewerb. Lia Julie Beckmann und "Dangerous Dream" sprangen im Standard-Springwettbewerb auf Platz 2.

Herzlichen Glückwünsch!!
 

Beitrag erstellt in